Ist das nicht Anna? Max (Jens Atzorn) erstaunt

Wir Weltmeister

KINOSTART: 09.05.2006 • Dokumentarspiel • Deutschland (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wir Weltmeister – ein Fußballmärchen
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Anna und Max sind Nachbarskinder. Doch seit Max mit der Familie in den Westen übersiedelte, haben sie sich aus den Augen verloren. Als Erwachsene treffen sie sich zufällig wieder...

Wer in Deutschland mag noch daran glauben, dass die deutsche Fußballnationalmannschaft im Sommer Weltmeister wird? Mit dem Doku-Spiel "Wir Weltmeister" halten Guido Knopp und Sebastian Dehnhardt Balsam für die deutsche Fußballseele bereit. Sie rufen darin Momente deutscher Fußballgeschichte ins Gedächtnis zurück, in denen die deutsche Nationalelf hoffnungslos unterlegen schien und am Ende dennoch siegte. Ein Stoff zum Träumen und Hoffen. Die beiden Autoren können auf eine überaus erfolgreiche Zusammenarbeit in der jüngsten Vergangenheit blicken. Mit ihrer Dokumentation "Das Wunder von Bern - Die wahre Geschichte" gewannen sie 2004 den Deutschen Fernsehpreis und mit dem "Drama von Dresden" 2005 den internationalen Emmy-Award.

Darsteller

Judith Kernke
Lesermeinung
Jens Atzorn - seine Rollen, seine Filme und seine Serien.
Jens Atzorn
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung