Wir haben nichts getan! Sophia Loren und Jean-Paul
Belmondo

... und dennoch leben sie

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Italien, Frankreich (1960) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La ciociara
Produktionsdatum
1960
Produktionsland
Italien, Frankreich
Laufzeit
100 Minuten

Rom 1944, kurz vor dem Zusammenbruch des faschistischen Regimes. Die verwitwete Lebensmittelhändlerin Cesira flüchtet mit ihrer Tochter Rosetta vor den Bombardements aufs Land. Aber auch in ihrem abgelegenen Heimatdorf findet die zum Überleben entschlossene Frau auf Dauer keinen Schutz: Die Kämpfe haben längst jeden Winkel Italiens erreicht ...

Vittorio de Sicas meisterliche, dramatische Anklage gegen den Krieg zeigt Sophia Loren in ihrer berühmtesten und stärksten Rolle als pragmatische Überlebenskünstlerin. Für ihre brillante darstellerische Leistung wurde sie als beste Darstellerin in Cannes, mit dem New York Film Critics Circle Award und dem Oscar als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet. Allerdings überzeugt die Mischung aus Neorealismus und sentimentalem Melodram nicht immer. Der Golden-Globe-Jury war es trotzdem die Auszeichnung für den besten nicht-englischsprachigen Film wert.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Raf Vallone
Lesermeinung
Sophia Loren
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung