Abgefahren

KINOSTART: 01.01.1970 • Sozialdrama • Deutschland (1994)
Lesermeinung
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
Deutschland
Das ist die Geschichte von Pattie, einer noch nicht ganz 14jährigen aus einem Plattenbau-Viertel in Berlin. Ihre Freizeit verbringt Pattie mit einer Gruppe von Gleichaltrigen, die sich aufs Klauen von Autos spezialisiert haben. In wahnsinnigen Fahrten beweisen sie einander ihren Mut. Oft gehen die Wagen zu Bruch. Mehrfach können sie der schlechter motorisierten Polizei davonfahren und den heißen Auspuff zeigen. Und wenn sie doch einmal gestellt werden, muß man sie nach dem Protokoll wieder laufen lassen: unter 14 ist man noch nicht knastfähig. Patties Mutter arbeitet in einem Supermarkt. Der Vater hat sich davon gemacht. Ein junger Liebhaber versucht, sich in der Wohnung breit zu machen. Die ständig überforderte Frau ist nicht fähig, Patties Treiben zu stoppen. Der Rausch endet, als die Autoversicherungen den Eltern die Rechnung präsentieren: "zig Tausende von Mark für Schäden und Totalverluste. Das kann Patties Mutter in ihrem ganzen Leben nicht aufbringen. Das Mädchen unterschlägt die Post und beginnt, noch mehr Autos zu knacken. Aber jetzt verkauft sie die Karossen an eine Polen-Gang. Das Geld hortet sie unter ihrer Matratze. Damit will sie die Mutter heimlich auslösen. Der perfektionierte Diebstahl treibt die Spirale des Verbrechens zu weiteren Höhen. Längst hat Profi-Pattie die Jungs ihrer Gruppe hinter sich gelassen. Einsam steuert das Kind, das kein Kind mehr ist, auf eine Katastrophe zu " Deutscher Road-Movie: der Straßenwirklichkeit auf den Mund geguckt. Uwe Frießner gelingt es, mit den bewährten Mitteln der engagierten Sozial-Rolportage das Leben der jungen desillusionierten Generation im größer gewordenen Berlin zu erfassen.

Darsteller

Susanne Bormann in der ZDF-Krimireihe "Ein starkes
Team"
Susanne Bormann
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Eva Röse beim Filmfestival in Stockholm.
Eva Röse
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung