Was wollt ihr denn? Wir sind doch cool! Ewan
McGregor (r.) und Ewen Bremner
Was wollt ihr denn? Wir sind doch cool! Ewan
McGregor (r.) und Ewen Bremner

Trainspotting - Neue Helden

KINOSTART: 17.06.1999 • Sozialdrama • Großbritannien (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Trainspotting
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Großbritannien
Kamera

Der jugendliche Mark Renton hastet durch die Straßen von Edinburgh. Bald wird klar, dass er von zwei Kaufhausdetektiven verfolgt wird. Denn Mark ist drogenabhängig und versucht durch Diebstahl an Knete zu kommen. Mit seinen skurrilen Freunden hat sich Mark ein eigene Welt geschaffen, in der die Drogen die einzige Flucht vor dem trüben Alltag bieten. Die unterschiedlichen Methoden, von dem alles beherrschenden Heroin loszukommen, schlagen fehl und Mark beteiligt sich schließlich an einem kuriosen Deal ...

Nach seinem bemerkenswerten Debüt "Kleine Morde unter Freunden" (1994) zeigt Danny Boyle hier ein groteskes, bizarres, rasant inszeniertes und auch komisches Abenteuer zwischen Drogen, Rock 'n' Roll und Aids. Das Ganze entpuppt sich als hartes, schonungsloses Kino (mit der dreckigsten Toilette von ganz Schottland) jenseits vom typischen Hollywood-Schmuh und avancierte zum Überraschungserfolg des Jahres 1995. Danny Boyle und Drehbuchautor John Hodge arbeiteten auch bei "Kleine Morde..." und später bei "Lebe lieber ungewöhnlich" (1997) zusammen. 1999 verwirklichten die beiden gleich bei zwei Projekte: "The Beach" und "Alien Love Triangle".

Darsteller
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Ein Schotte von nebenan: Ewen Bremner
Ewen Bremner
Lesermeinung
Auch jenseits von "Grey's Anatomy" erfolgreich: Kevin McKidd.
Kevin McKidd
Lesermeinung
Peter Mullan
Lesermeinung
Als Stripper kam der Erfolg: Robert Carlyle
Robert Carlyle
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS