Der alte Mann und sein Hund: Jean-Paul Belmondo

Ein Mann und sein Hund

KINOSTART: 14.01.2009 • Sozialdrama • Frankreich (2008) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Un Homme et son chien
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Von einem Tag auf den anderen steht der alte Charles (Jean-Paul Belmondo, Foto) ganz allein da: ohne Bleibe, ohne Freunde, ohne Geld. Sein einziger Trost und treuer Wegbegleiter ist sein kleiner Hund mit dem einfachen Namen "Hund". Auf den Straßen von Paris versucht der obdachlose Charles, sich über Wasser zu halten, ohne dabei seinen Stolz zu verlieren - kein leichtes Unterfangen, wie er immer wieder schmerzhaft zu spüren bekommt. Schließlich sieht er nur noch einen Weg, um seinem Leben einen würdigen Abschluss zu geben.

Frankreichs Schauspiellegende Jean-Paul Belmondo kehrte nach langer Krankheit (sieben Jahre zuvor erlitt er einen schweren Schlaganfall) mit dieser Rolle auf die Kinoleinwand zurück. Und so ist Francis Husters Remake von Vittorio De Sicas Klassiker "Umberto D." vor allem auch eine Hommage an Bébel, wie er von den Franzosen liebevoll genannt wird. Achten Sie auf Sarah Biasini, die Tochter von Romy Schneider und Daniel Biasini, in der Nebenrolle einer jungen Frau!

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Jean Dujardin
Lesermeinung
José Garcia
Lesermeinung
Schauspieler Max von Sydow.
Max von Sydow
Lesermeinung
Tchéky Karyo
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS