Die Gradisca (Magali Noël) im Grandhotel

Amarcord

KINOSTART: 20.06.2002 • Satire • Italien, Frankreich (1973) • 123 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Amarcord
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Italien, Frankreich
Laufzeit
123 Minuten
Music

Italien in den Dreißigerjahren: In einem kleinen Küstenstädtchen nimmt das Leben seinen gewöhnlichen Gang: in Ort in der Provinz an der adriatischen Küste, das Landleben nimmt seinen ruhigen Gang: Eine selbstbewusste Frau in Rot erntet bewunderne Pfiffe, eine vollbusige Tabakverkäuferin bringt die halbwüchsigen Jungs zum Träumen, ein geistig behinderter Kerl flüchtet sich auf einen Baum und schreit: "Ich will eine Frau!". Dies alles beobachtet der junge Titta, der unter seiner katholischen Erziehung und der faschistischen Zeit leidet. Doch in verborgenen Winkeln lockt der Sex. Und das Leben, das sich auf der Leinwand des Dorfkinos entfaltet, wird zum Prüfstein des wirklichen Lebens...

Die Erinnerungen an seine Jugendzeit ("Amarcord" ist Dialekt und heißt "Ich erinnere mich") in der heutigen Urlaubshochburg Rimini fasste Italiens Star-Regisseur Federico Fellini 1973 zu einem pittoresken Bilderbogen zusammen, in dem einfache Menschen, originelle Käuze und verführerische Frauen die Hauptrollen spielen. Fellini wurde am 20. Januar 1920 in dem renommierten Badeort geboren. Fellini hat die unterschiedlichen Episoden ungemein witzig und fantasievoll gestaltet. Der Film gewann als bester nichtenglischsprachiger Film den Oscar.

Foto: ZDF/ORF

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung