Jetzt wird gebikt, Boys!

Biker Boyz

KINOSTART: 30.10.2003 • Action • USA (2003) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Biker Boyz
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
24.000.000 USD
Einspielergebnis
23.510.601 USD
Laufzeit
106 Minuten
Nachdem der Vater des 18-jährigen Kid ums Leben kommt, fordert Kid dessen Chef Smoke, Boss eines Bikerclubs und unangefochtener Drag Racing Champion, heraus. Denn Kid will Smoke seinen Titel unbedingt streitig machen. Zu diesem Zwecke gründet er seine eigene Gang, die Biker Boyz...

Dieser öde Streifen um Motorräder, Machos, Moneten, Miezen und Möpse ist lediglich Futter für Biker. Regisseur und Kodrehbuchautor Reggie Rock Bythewood versucht sich in sinnlosen, aber halbwegs furiosen Stunts. Mehr ist nicht!

Darsteller
Gibt den Ganoven par excellence: Terrence Howard.
Terrence Howard
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung