Welche Gemeinheiten heckt Steve Finch (Danny De
Vito) nun wieder aus?
Welche Gemeinheiten heckt Steve Finch (Danny De
Vito) nun wieder aus?

Blendende Weihnachten

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Deck the Halls
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Kamera
Schnitt

Zu Weihnachten zelebriert Familienvater Steve Finch in seiner Kleinstadt stets sämtliche Weihnachtsrituale. Doch als ins Haus gegenüber mit Buddy Hall ein noch größerer Weihnachtsfan einzieht, beginnt zwischen den beiden Männer ein erbarmungsloser Kleinkrieg um das beste, hellste und bunteste Fest ...

Bereits 1989 nahm Jeremiah Checkik mit seinem gelungenen Spaß "Schöne Bescherung - Hilfe, es weihnachtet sehr", die Weihnachtsrituale der US-Durchschnittsfamilie aufs Korn. Ähnliches hatte wohl Regisseur John Whitesell im Sinn, als er dieses Genrewerk mit Danny DeVito und Matthew Broderick in Szene setzte. Gelungen ist ihm das nicht, denn Whitesell knüpft hier nahtlos an den Dumpfbacken-Humor seiner früheren Regiearbeiten "Spot" und "Big Mama's Haus 2" an. Wer über derart zotige und abgestandene Gags lachen kann, ist mit "Blendende Weihnachten" gut bedient, der Rest wird nur noch mit dem Kopf schütteln. Besonders Danny De Vito zeigt hier wieder einmal, dass er den Zenit seiner Schauspielkarriere längst überschritten hat.

Foto: WDR/Degeto/Monarchy Enterprises S.a.r.l

Darsteller
Trotz unvorteilhaftem Aussehen ein Star: Danny DeVito.
Danny DeVito
Lesermeinung
"Melrose Place" machte sie bekannt: Kristin Davis.
Kristin Davis
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung