Frisch verliebt? Marisa Tomei und John C. Reilly

Cyrus - Meine Freundin, ihr Sohn und ich

KINOSTART: 25.11.2010 • Komödie • USA (2010) • 91 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Cyrus
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
7.000.000 USD
Laufzeit
91 Minuten
Schnitt

Seit seiner Scheidung hat sich John noch mehr zurückgezogen. Mit seiner Ex-Frau, seine beste Freundin, besucht er eine Party, auf der er die attraktive Molly kennen lernt. Mit ihr versteht sich John auf Anhieb prächtig. Seltsam nur, dass sie sich auch nach Wochen strickt weigert, John mit zu sich zu nehmen. Misstrauisch geworden, geht John der Sache auf den Grund und trifft so Muttersöhnchen Cyrus, der mit 21 Jahren immer noch bei Molly wohnt und keinesfalls bereit ist, seine Mutter zu teilen ...

Trotz guter Besetzung inszenierten Jay und Mark Duplass nach eigenem Drehbuch eine typisch amerikanische Dumpfbacken-Komödie, in der mal wieder Klamauk mit Originalität verwechselt wird. Wer derlei Albernheiten mag, wird hier dank der Darsteller wie John C. Reilly, Catherine Keener und Marisa Tomei immerhin gut bedient.

Foto: Fox

Darsteller
John C. Reilly
Lesermeinung
Schauspieler Jonah Hill.
Jonah Hill
Lesermeinung
Marisa Tomei
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu Cyrus

BELIEBTE STARS