So sieht "das Dorf meiner Träume" aus! Keigo 
Matsuyama und Shogo Matsuyama (v.l.)
So sieht "das Dorf meiner Träume" aus! Keigo 
Matsuyama und Shogo Matsuyama (v.l.)

Das Dorf meiner Träume

KINOSTART: 01.01.1970 • Gesellschaftsporträt • Japan (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
E no naka no boku no mura
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Japan
Japan 1948. Die Zwillinge Seizo und Yukihiko Tashima sind zwei unzertrennliche Freunde. Sie halten ihre Lehrer durch Streiche auf Trapp. Obwohl ihre Mutter Mizue selbst Lehrerin ist, hat sie Verständnis für ihre abenteuerlustigen Jungs. Sie mögen die freie Natur, doch als Yukihiko beim Baden fast ertrinkt, glaubt er, den unheimlichen Flussgeist gesehen zu haben. Die Zwillinge erleben ein Wechselbad der Gefühle. Sie wecken das Interesse der Mädchen und befreunden sich mit dem Außenseiter Sensji. Dabei spüren sie die schlichte Schönheit der Umwelt und das komplizierte Leben der Menschen.

Yoichi Higashis poetischer und stimmungsvoller Jugendfilm basiert auf den autobiografischen Essays des berühmten Bilderbuchautoren Seizo Tashima und erhielt den Silbernen Bären der Berliner Filmfestspiele.

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS