Wie schön, dass du eine Tochter hast! Ulrich Tukur 
und Bibiana Beglau  

Der Mörder und sein Kind

KINOSTART: 01.09.1995 • Psychothriller • Deutschland (1995) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der Mörder und sein Kind
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten

Martin Dreyer, Junggeselle mit einträglichem Job in einer Werbeagentur, sucht nach dem Tod seiner Mutter Halt in der Wohngemeinschaft mit seinem behinderten Bruder Rainer. Weder Rainer noch die Kollegen ahnen, dass in dem unauffälligen Mann ein Monster schlummert, fasziniert von der kindlichen Unschuld kleiner Mädchen und zwanghaft getrieben, diese auszulöschen. Martins Gereiztheit, seine unberechenbaren Launen, schreibt Rainer der besonderen familiären Situation zu. Dann lernt Martin die zierliche Kindfrau Sonja kennen und drängt sie zu einer überstürzten Heirat. Da weiß er noch nicht, dass Sonja eine kleine Tochter hat, die das tödliche Verlangen erneut in ihm wachruft. Kurz nach der Hochzeitsfeier entdeckt Rainer in den Sachen des Bruders Gegenstände, nach denen die Polizei im Zusammenhang mit den Kindermorden fahndet. Seine Warnung an Sonja kommt zu spät, denn Martin ist bereits allein mit seiner Stieftochter vorausgefahren zum Kurzurlaub an der Nordsee ...

Ein Thriller, bei dem sich das Grauen nicht im Bild, sondern im Kopf des Betrachters abspielt und bei dem der Regisseur eher am Innenleben des gestörten Täters, als an oberflächlichen Reizen interessiert ist. Ulrich Tukur erhielt für seine Darstellung des Kindermörders Martin 1996 die Goldene Kamera.

Foto: 3sat

Darsteller
Schauspielerin Bibiana Beglau.
Bibiana Beglau
Lesermeinung
Ulrich Matthes
Lesermeinung
Multitalent: Ulrich Tukur.
Ulrich Tukur
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Corsage
2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion