Was verheimlicht Achim (Tobias Moretti) seiner
Frau (Claudia Michelsen)?

Der Kronzeuge

KINOSTART: 12.12.2007 • Psychothriller • Deutschland (2007) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der Kronzeuge
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Achim Weber, glücklicher Familienvater und erfolgreicher Architekt, ist gerade dabei, einen großen Auftrag an Land zu ziehen. Als er bei einer Geschäftsreise mit seinem Partner Sven Ritter die attraktive Denise kennenlernt, denkt Achim sich nichts. Auch nicht, als die junge Frau am Abend an seinem Hotelzimmer klopft, um sich wegen ihrer gescheiterten Ehe auszusprechen. Doch als er am nächsten Morgen benommen neben einem Frühstück für zwei, aber ohne Ehering, aufwacht, hat sein Lebensbild einen tiefen Riss bekommen. Bald darauf erhält Achim kompromittierende Fotos, die ihn mit Denise und einem sehr jungen Mädchen zeigen. Er ist verunsichert. Was will Denise? Und was wird seine Frau Christina denken, der bereits das Fehlen seines Eherings aufgefallen ist?

Filme über finstere Vergangenheiten gibt es viele. Regisseur Johannes Grieser variiert das Thema recht gekonnt und zeigt in einem spannenden Thriller verpackt einen verzweifelten Mann, der sich zum Schutz der Familie auch nicht der Polizei mitteilt. In der Rolle von Morettis Filmfrau überzeugt einmal mehr Claudia Michelsen, die mit Regisseur Grieser schon in "Die Entführung" und "Hölle im Kopf" zusammenarbeitete. Das Drehbuch für den Psychothriller lieferte Edeltraut Rabitzer, die schon mit ihren Vorlagen für "Mutterglück", "Mörderische Suche" und "Das sündige Mädchen" überzeugte.

Foto: ARD/SWR

Darsteller

Singt, tanzt, schauspielert, sieht gut aus: Franziska Petri
Franziska Petri
Lesermeinung
Macht auch im Kölner Tatort "Die Wacht am Rhein" eine gute Figur: Sylvester Groth.
Sylvester Groth
Lesermeinung
Tobias Moretti beim Hamburger Filmfest 2021.
Tobias Moretti
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS