Noch ahnt Jan (Andreas Lust, l.) nichts von dem
tragischen Ereignis, das sein Leben verändern wird

Davon willst Du nichts wissen

KINOSTART: 06.06.2011 • Psychothriller • Deutschland (2011) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Davon willst du nichts wissen
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Schnitt

Durch das Verschulden des Familienvaters und Arztes Jan gerät eines Nachts ein junger Mann unter einen Güterzug und stirbt. Da es scheinbar keine Zeugen gibt, versucht Jan, den tödlichen Unfall zu verheimlichen und zu vergessen. Doch plötzlich erhält er Drohnachrichten und ist sich sicher, dass jemand sein schreckliches Geheimnis kennt. Das Schicksal seiner Familie steht auf dem Spiel …

Der spannende Psychothriller ist das Langfilm-Debüt von Tim Trachte, Absolvent der Hochschule für Fernsehen und Film München. Nach eigenem Buch mit guter Besetzung in Szene gesetzt, zeigt Trachte, wie sich die Geheimnistuerei seines Protagonisten auf sein soziales Umfeld und besonders auf seine Familie auswirkt. In der Hauptrolle des Jan, der an seiner Schuld und seinem Schweigen zu zerbrechen droht, überzeugt der aus Wien stammende Andreas Lust ("Im falschen Leben", "Revanche"), seine Frau wird von Sophie von Kessel verkörpert. Achten Sie auf Alina Levshin ("Schreie der Vergessenen", "Im Angesicht des Verbrechens", "Rosa Roth - Das Mädchen aus Sumy") in der Rolle der Kindermädchens Milla. Die in Odessa geborene Darstellerin wurde 2012 als beste Hauptdarstellerin mit dem Deutschen Fernsehpreis für ihre Rolle in "Kriegerin" ausgezeichnet.

Foto: ZDF/Heike Ulrich

Darsteller
Alina Levshin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS