Ungewöhnliches Pärchen: Sara Forestier und Jacques
Gamblin
Ungewöhnliches Pärchen: Sara Forestier und Jacques
Gamblin

Der Name der Leute

KINOSTART: 14.04.2011 • Komödie • Frankreich (2010)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Le nom des gens
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Frankreich
Schnitt

Bahia hat nicht nur einen ungewöhnlichen Namen, die junge wie hübsche Frau hat auch ein ungewöhnliches Hobby: Sie setzt sich mit größter Leidenschaft für alle Randgruppen dieser Welt ein. So verfolgt die Idealistin ihre eigene Revolution, indem sie versucht, alle rechten Politiker durch Sex zu bekehren. Schließlich haben ihr die Eltern die Devise "Make love, not war" vorgelebt. Als sie den wesentlich älteren Linkswähler Arthur kennen lernt, stellt sie dessen geruhsames Leben in der Anonymität der Großstadt bald völlig auf den Kopf ...

Regisseur Michel Leclerc ist mit dieser unkonventionellen Posse ein wunderbarer Film gelungen, der alles sagt, was es etwa zum Thema Rassismus und Toleranz zu sagen gibt. Frankreichs Shootingstar Sara Forestier ("Gainsbourg - Der Mann, der die Frauen liebte") spielt hier mit einer ungemein packenden, ansteckenden Frische und spornt offenbar auch ihren Partner Jacques Gamblin zu Höchstleistungen an. Bei allem Witz birgt die leichte, aber dennoch komplexe Geschichte eine Menge politischen Zündstoffs und sagt zudem viel über die Selbstfindung einer ganzer Generation. So verwundert es kaum, das Regisseur Leclerc und seine Ko-Autorin Baya Kasmi mit dem César für das beste Drehbuch und Hauptdarstellerin Sara Forestier mit dem César als beste Schauspielern ausgezeichnet wurden. Großartig!

Foto: X-Verleih/Michael Crotto

Darsteller
Jacques Gamblin
Lesermeinung
Sara Forestier
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung