Der Shootist

KINOSTART: 11.08.1976 • Western • USA (1976) • 100 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Shootist
Produktionsdatum
1976
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
8.091.910 USD
Laufzeit
100 Minuten
Regie

Der berühmter Scharfschütze und Revolverheld John kämpft einen aussichtslosen Kampf: er hat Krebs. In Carson City nimmt er sich ein Zimmer, um in Ruhe sterben zu können. Doch der Sohn seiner Vermieterin ist fasziniert von dem großen Scharfschützen und sieht ihn gar als Idol. Seine Mutter will John daraufhin raus schmeißen. Doch noch einmal wird der Shootist zu einem Duell gezwungen ...

Altmeister Don Siegel inszenierte diesen elegischen, zum Teil auch mit schwarzem Humor gewürzten Western, als das Genre in einer Sackgasse angekommen war. Nicht nur in Hollywood, auch der Italowestern lag in den letzten Zügen. John Wayne, selbst krebskrank, ist hier in einer seiner besten Rollen zu sehen. Diese Morbidität, die sich hier gleich auf mehreren Ebenen - inhaltlich, filmhistorisch und privat - zeigt, gibt dem Film eine ungemein dichte Atmosphäre.

Foto: Koch Media

Darsteller

James Stewart
Lesermeinung
John Carradine
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Gab 1944 ihr Filmdebüt: Lauren Bacall.
Lauren Bacall
Lesermeinung
Richard Boone
Lesermeinung
Filmdebüt mit zwei Jahren: Regisseur Ron Howard.
Ron Howard
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung