Der letzte Coup der Dalton-Gang

KINOSTART: 20.11.1979 • Western • USA (1979) • 142 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
The Last Ride of the Dalton Gang
Produktionsdatum
1979
Produktionsland
USA
Laufzeit
142 Minuten
Regie
Kansas 1880: Die Gebrüder Bob, Grat und Emmet Dalton werden von dem Galgenrichter Isaac Parker trotz ihres zweifelhaften Rufes zu Deputies ernannt. Sie schlagen sich jedoch als Pferdediebe auf die andere Seite des Gesetzes. Die Bordellbesitzerin Flo Quick hilft ihnen beim Verkauf der Pferde und verliebt sich in Bob, den Anführer der Bande. Als sie sich mit einem einflussreichen Casinobetreiber anlegen, kommt es zu einem heftigen Gefecht, bei dem Flos Etablissement zerstört wird. Die Daltons flüchten nach Kalifornien, wo ihr Bruder Bill gerade vor seiner Wahl zum Gouverneur steht. Bills Feldzug gegen die korrupte Eisenbahngesellschaft California Pacific macht ihm indes aber mächtige Feinde. Die Gesellschaft schickt ihren besten Mann, den skrupellosen Detektiv Will Smith. Er lässt die Daltons willkürlich verhaften, um so Bills Wahlsieg zu vereiteln. Die Brüder flüchten und kehren zurück zu ihren alten Komplizen um Bill Doolin. Bob schwört der California Pacific Rache und macht seine Gang zu den berüchtigsten Eisenbahnräubern des Wilden Westens. Mit waghalsigen Coups gelingt es ihnen, Smiths Leuten immer wieder zu entkommen. Als Smith mit einem großen Aufgebot einen Bahnhof belagern lässt, können sie wie durch ein Wunder im Kugelhagel entkommen. Für Bob ist es höchste Zeit, die Branche zu wechseln und vom riskanten Eisenbahnraub auf Banküberfälle umzusteigen. Er plant mit Flo und seinen Brüdern einen letzten Coup, bevor er sich auf einer Farm in Mexiko zur Ruhe setzen will. Der Coup führt sie zurück in ihre Heimatstadt Coffeeville, wo sie schon von Will Smith erwartet werden. Er steht so unter Erfolgsdruck, dass er längst selbst zum brutalen Desperado geworden ist, der die Daltons mit allen Mitteln zur Strecke bringen will. Vor der Bank kommt es zu einem letzten Gefecht...
Darsteller
Jack Palance
Lesermeinung
Randy Quaid
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung