Der siebte Dezember

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • USA (1943)
Lesermeinung
Originaltitel
December 7th
Produktionsdatum
1943
Produktionsland
USA
Spielfilmregisseur John Ford ließ sich während des Zweiten Weltkriegs als Kriegsberichterstatter mit einem Team an Schlachtschauplätze einsetzen. Hier schildert er den Angriff auf Pearl Harbor, indem er Originalmaterial mit Szenen verbindet, in denen wichtige Ereignisse historisch genau in Hollywoodstudios nachgestellt werden.

Diese Dokumentation über die legendäre Bombardierung von Pearl Hearbour gewann 1943 einen Oscar für den besten Dokumentarfilm. John Ford meinte dazu: "Mein Kameramann Gregg Toland hat den Film gemacht. Ich half ihm ein bisschen. Ich war da, aber Gregg hatte die Verantwortung."

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung