Schlechte Stimmung bei der Heimkehr: Patrick Dewaere und Yves Robert
Schlechte Stimmung bei der Heimkehr: Patrick Dewaere und Yves Robert

Der ungeratene Sohn

KINOSTART: 01.01.1970 • Familiendrama • Frankreich (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Un mauvais fils
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
Frankreich
Kamera
Ein junger Mann kehrt nach fünf Jahren Knastaufenthalt in den USA zu seinem Vater zurück. Er will ein neues Leben beginnen, gerät aber in einen Konflikt mit seinem Vater und verliebt sich in eine Drogenabhängige...

Regisseur Claude Sautet drehte diese spannungsvolle Drama, das weniger durch reißerische Effekte, denn durch das glänzende Spiel der Hauptdarsteller überzeugt. Die Rolle des Ex-Knastbruders und Ex-Junkies Bruno war dem französischen Charakterdarsteller Patrick Dewaere wie auf den Leib geschrieben. Der Franzose, der 1973 an der Seite von Gérard Depardieu und Miou-Miou in Bertrand Bliers "Die Ausgebufften" seine Durchbruch feierte, zeigt sich hier wie seine Filmpartnerin Brigitte Fossey von seiner besten Seite.

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung