Einer unglaublichen Geschichte auf der Spur: 
Catherine Deneuve 
Einer unglaublichen Geschichte auf der Spur: 
Catherine Deneuve 

Die geheimnisvolle Sekte

KINOSTART: 01.01.1970 • Thriller • Frankreich (1978)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ecoute voir
Produktionsdatum
1978
Produktionsland
Frankreich
Arnaud de Maule widmet sich auf seinem Landsitz ganz seinen Experimenten mit geheimnisvollen Strahlen: verbreitet über das Radio machen sie die Menschen zu leblosen Maschinen ohne eigenen Willen und ohne Erinnerung. Eine geheimnisvolle Sekte, die "Kirche der endgültigen Erneuerung", interessiert sich für die Erfindung, mit der sie massenhaft neue Sektenmitglieder rekrutieren und kontrollieren könnte. Besorgt schaltet Arnaud die Privatdetektivin Claude Alphand ein, verschweigt ihr allerdings seine Erfindung. Kurz darauf wird Arnauds Geliebte Chloé entführt. Zusammen mit Flora Thibaud, einer Freundin von Arnaud und Besitzerin eines Radiosenders, kann die Detektivin sie finden und langsam die Hintergründe der seltsamen Geschichte aufdecken ...

Ein Thriller mit surrealen Anleihen von Hugo Santiago mit einer überzeugenden Catherine Deneuve in der Rolle der Privatdetektivin, die am Ende Licht ins Dunkel bringt. Anne Parillaud, die durch die Rolle eines weiblichen Killers in Luc Bessons "Nikita" bekannt wurde, ist hier in ihrer zweiten Kinorolle als Chloé zu sehen. Interessant: Die Deneuve wird in einer Szene der Films von einem Mann überrascht, wie sie Parillaud in den Mund küsst. Bereits in "Ekel" von Roman Polanski hasste sie die Männer und in Tony Scotts Vampirfilm "Begierde" (1982) hatte sie ebenfalls eine lesbische Szene mit Susan Sarandon.

Darsteller

Anne Parillaud
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung