Kämpfen macht ihm Spaß! Toshiro Mifune als Kikuchiyo

Die sieben Samurai

KINOSTART: 01.01.1970 • Historiendrama • Japan (1954) • 207 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Shichinin no samurai
Produktionsdatum
1954
Produktionsland
Japan
Budget
2.000.000 USD
Einspielergebnis
346.300 USD
Laufzeit
207 Minuten
Schnitt

Japan im 16. Jahrhundert: Jedes Jahr wieder fällt eine Räuberbande im Dorf ein und raubt alle Vorräte und Wertsachen, doch dieses Jahr wollen die Bauern sich dagegen wehren. Sie bitten sieben Samurai, die auf der Durchreise sind, ihnen beim Kampf gegen die Gauner zu helfen - sie willigen ein. Und gemeinsam machen sie aus dem kleinen Ort eine Festung und aus den Landwirten Soldaten. Ein blutiger Kampf steht ihnen bevor ...

20 Millionen Yen Budget sowie 3000 Mitwirkende plus ein Jahr Drehzeit - das Historiendrama von Akira Kurosawa war einer der teuersten Filme aller Zeiten in Japan und die Geburtsstunde des Actionkinos. Mit seinem brillant bebilderten Film wollte Kurosawa, der selbst aus einer Samuraifamilie stammt, die Mythen, die sich um die Samurai ranken, aufdecken und falsche, weil einseitig heroische Darstellungen und Vorstellungen entlarven. "Die sieben Samurai" zog eine ganze Welle von Remakes nach sich, so stand der Film unter anderem Pate für den John-Sturges-Western "Die glorreichen Sieben". Für zwei Oscars nominiert, gewann dieses epische Meisterwerk, mit dem Kurosawa Kinogeschichte schrieb, viele internationale Auszeichnungen.

Foto: ZDF/Toho Company/Masao Fukuda

Darsteller

Toshiro Mifune
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung