Weiß sich zu wehren: Dragomir Mrsic als Mrado.
Weiß sich zu wehren: Dragomir Mrsic als Mrado.

Easy Money

KINOSTART: 15.09.2011 • Thriller • Schweden, Dänemark, Deutschland (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Snabba Cash
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Schweden, Dänemark, Deutschland
Kamera
Schnitt

Den attraktiven Studenten JW stört es ungemein, dass er nicht zu den Privilegierten seines Landes zählt, zumal er sich auch noch in ein Mädchen der Stockholmer High Society verliebt hat. Um schnell an Geld zu kommen, lässt sich JW mit Kriminellen ein und führt fortan ein gefährliches Doppelleben. Derweil will Jorge, gerade aus dem Knast ausgebrochen und auf der Flucht, nur raus aus dem Land. Dazu braucht er aber Geld. Geldeintreiber Mrado soll für seinen Boss Jorge finden, hat aber auch seine kleine Tochter am Bein. In der Unterwelt kreuzen sich die Wege der drei ...

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass man in Skandinavien hervorragende Thriller dreht. So wundert es nicht, dass diese packende Story aus Schweden kommt. Inszenatorisch gibt es zwar durchaus kleine Mängel und der Look lässt ahnen, dass nicht allzu viel Geld zur Verfügung stand, doch starke Figurenzeichnungen, eine gute Geschichte und Spannungsmomente fesseln den Zuschauer förmlich an den Kinosessel. Als Vorlage diente der auch international erfolgreiche Roman "Spür die Angst - Stockholm Crime" von Jens Lapidus.

Darsteller

Gut aussehender Schwede: Joel Kinnaman.
Joel Kinnaman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS