Claudia (Ann-Katrin Kramer) fühlt sich mit Luca (
Carlos Leal) und im Kreise seiner Familie sehr wohl

Ein Sommer in Amalfi

KINOSTART: 07.04.2013 • Komödie • Deutschland (2013) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Ein Sommer in Amalfi
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten

Ihren wohlverdienten Urlaub hatte sich Claudia anders vorgestellt: Statt ins geliebte Schweden muss sie nach Süditalien fliegen, um ihren kleinen Buchverlag zu retten. Kai, ihr bester Autor und guter Freund, hat sich ein Bein gebrochen, und nun übernimmt die Gelsenkirchner Unternehmerin notgedrungen selbst die Recherchen für den geplanten Romantik-Reiseführer. Claudias Begeisterung für die sorrentinische Halbinsel hält sich in Grenzen, ist doch ihr familiäres Schicksal eng mit dieser Region verknüpft. Aber ihre skeptische Haltung weicht zunehmend einer ihr unbekannten Lebenslust. Sie öffnet sich für die Schönheit Italiens, die ihr der charmante Luca mehr und mehr nahebringt ...

Vor der wunderbaren Kulisse der costa amalfitana inszenierte Jorgo Papavassiliou ("Es war Mord und ein Dorf schweigt", "Ein Fall von Liebe") nach dem Drehbuch von Kerstin Cantz ("Affäre zu dritt", "Meine beste Feindin") diesen nicht sonderlich orginellen Mix aus romantischem Liebesreigen und Komödie mit Ann-Kathrin Kramer.

Foto: ZDF/Hans-Joachim Pfeiffer

Darsteller
Steffen Groth als Ermittler Hauke Jessen im
"Großstadtrevier" an der Seite von Maria Ketikidou
Steffen Groth
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS