Im Dauereinsatz: Michael Peña (l.) und Jake Gyllenhaal

End of Watch

KINOSTART: 20.12.2012 • Thriller • USA (2012) • 109 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
End of Watch
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
USA
Budget
7.000.000 USD
Einspielergebnis
48.126.384 USD
Laufzeit
109 Minuten
Music

Die beiden Streifenpolizisten Brian Taylor und Mike Zavala haben es in ihrem Job nicht gerade leicht. Im Hexenkessel von Los Angeles gehören Schießereien und Verfolgungsjagden zu ihrem Arbeitsalltag. Zum Glück sind die Partner ein gutes, eingespieltes Team. Dann allerdings heben sie eher zufällig ein Drogendepot aus und werden zur Zielscheibe von Mitgliedern des mexikanischen Kartells ...

Action-Spezialist David Ayer (Drehbuch für "Training Day", "Dark Blue" und "S.W.A.T. - Die Spezialeinheit" sowie Regie für "Street Kings") setzt die Reihe packender Cop-Thriller, die in L.A. spielen, fort und taucht in den harten Alltag zweier Polizisten der Straße, die ungewollt in eine tödliche Falle geraten. Dabei setzte er leider zu sehr auf den neuen Video-Look (gerne als Hyperrealismus bezeichnet) mit Wackelkamera, verwaschenen Hektik-Bildern und unscharfen Dauerschwenks. Das nervt auf Dauer mehr, als die Geschichte unterhält. Schade, denn die Darsteller machen ihre Sache gut.

Foto: Tobis

Darsteller
Schauspielerin Anna Kendrick.
Anna Kendrick
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS