Fjorde der Sehnsucht

KINOSTART: 11.03.2007 • Melodram • Deutschland (2007) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Fjorde der Sehnsucht
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
86 Minuten
Regie
In einem kleinen Dorf in Norwegen wird sehnlichst ein Gast erwartet. Es ist Dr. Michael Schäfer, ein Hamburger Tierarzt, der seinen Freund und Kollegen Hendrik Bergsson besuchen will, denn dieser liegt wegen einer Kreislaufschwäche im Krankenhaus. Vor vielen Jahren wäre Bergsson fast der Schwiegervater von Dr. Schäfer geworden, seit dieser Zeit sind sie enge Freunde und Michael Schäfer verbringt jeden Sommer in Norwegen. Als Hendrik Bergsson am nächsten Tag aus dem Krankenhaus entlassen wird, organisiert seine Frau Helene ein großes Geburtstagsfest für ihn. Michael Schäfer beschließt, wieder einmal die Schönheit des Ortes zu genießen und zu bleiben. Doch während des Festes steht plötzlich Anna vor der Tür, Hendriks Tochter und die Frau, die Michael Schäfer damals mehr geliebt hat, als jeden anderen Menschen auf der Welt. In der Annahme, dass ihr Vater nicht mehr lange zu leben hat, wollte Anna ihn noch einmal sehen und sich mit ihm versöhnen, denn vor vielen Jahren hatte Anna ihre Familie und ihren Verlobten Michael Schäfer von einem Tag auf den anderen verlassen, ohne zu sagen warum. Michael und Anna können sich bei einem Ausflug an den Fjord zum ersten Mal wieder aussprechen. Beide spüren, dass die starke Liebe zwischen ihnen immer noch lebendig ist. Doch auch jetzt möchte Anna über das Geheimnis ihres damaligen Verschwindens nicht sprechen. Beide nehmen sich vor, noch einmal einen Tag mit einander glücklich zu sein. Die großartige Landschaft Norwegens, die Einsamkeit des Fjords und ihre Sehnsucht zueinander lässt die alten Gefühle wieder aufleben. Doch eine Begegnung mit Frau Dahl, der Mutter einer verstorbenen Freundin von Anna, verändert schlagartig alles. Anna will abreisen, und Michael spürt, dass Annas Geheimnis mit dem Tod ihrer Freundin zu tun haben muss. So beginnt er zu recherchieren ...
Darsteller
Irm Hermann in "Händler der vier Jahreszeiten"
Irm Hermann
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS