Ja, ich höre zu! Catherine Deneuve

Frequenz Mord

KINOSTART: 30.03.1988 • Psychothriller • Frankreich (1988) • 103 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fréquence meurtre
Produktionsdatum
1988
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
103 Minuten
Die Radio-Psychologin Jeanne Quester wurde vor 25 Jahren Zeugin des heimtückischen Mordes an ihren Eltern. Inzwischen hat sie dieses Kindheitserlebnis nach Jahren der Angst überwunden. Dazu beigetragen hat ihr erfülltes Privatleben und ihr beruflicher Erfolg. Doch eines Tages versetzt ein anonymer Anrufer sie mit Morddrohungen erneut in Angst und Schrecken und lässt verdrängte Kindheitserinnerungen wieder lebendig werden. Bald muss sie erkennen, dass ihr inzwischen als Abteilungsleiter der Kriminalpolizei tätige Bruder Frank etwas damit zu tun hatte...

Catherine Deneuve spielt die Hauptrolle in dem Regiedebüt von Elisabeth Rappeneau - Schwester des bekannten Regisseurs Jean-Paul Rappeneau ("Cyrano von Bergerac") -, die die durchwachsene Story nach dem Psycho-Thriller "When the dark man calls" von Stuart Kaminsky inszenierte. Trotz anfänglicher Spannung wird dieser Thriller leider schon bald zu durchsichtig und vorhersehbar.

Darsteller

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS