Und? Sollen wir sie rein lassen? Cyd Charisse und 
Stewart Granger
Und? Sollen wir sie rein lassen? Cyd Charisse und 
Stewart Granger

Gefährten des Grauens

KINOSTART: 01.01.1970 • Abenteuerfilm • USA (1951)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Wild North
Produktionsdatum
1951
Produktionsland
USA
Schnitt

Wie jedes Jahr will der Trapper Jules in einem nordkanadischen Ort seine gesammelten Tierfelle an den Mann bringen. Als er sich im Saloon einfindet, schützt er kurz darauf eine junge Indianerin vor den Belästigungen des rüpelhaften Brody. Doch der Halunke sinnt auf Rache: Am nächsten Morgen mimt er noch den Friedfertigen und macht sich gemeinsam mit Jules aus dem Ort. Doch später wird Brodys Leiche mit einer Schusswunde im Ort angetrieben und natürlich ist Jules der Hauptverdächtige. Konstable Pedley macht sich auf die Suche nach Jules ...

Der 1904 in Ungarn geborene Regisseur Andrew Marton ging 1923 nach Hollywood. Mit diesem Western voller eindrucksvoller Landschafts- und Tieraufnahmen gelang ihm ein packender Film, der zeigt, wie aus anfänglichen Feinden schließlich Freunde werden.

Foto: RBB/Degeto

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung