Wie soll das weitergehen? Charlie Sheen und Angie
Harmon

Good Advice

KINOSTART: 11.07.2002 • Komödie • USA (2001) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Good Advice
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA
Laufzeit
93 Minuten
Regie
Kamera
Schnitt

Der New-Yorker Broker Ryan Turner träumt davon, ganz oben zu stehen. Doch genau diese Antriebskraft bricht ihm das Genick: Denn als er alles auf einen bestimmten Deal setzt, weil er glaubt, dass ein Finanzmagnat ihm eine vertrauliche Info gesteckt hat, fällt er tief. Ryan verliert seinen Job und seine oberflächliche Freundin macht sich von dannen. Das Einzige, was sie ihm hinterlässt, ist ihre Kummerkasten-Kolumne "Ask Cindy!", die Ryan nun, um wenigstens etwas Geld zu verdienen, unter Cindys Namen fortsetzt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten wird die Kolumne zu einen Verkaufsschlager. Doch Ryan hat ziemlich starke Probleme, das Versteckspiel fortzusetzten, zumal er sich auch noch in die Chefredakteurin verliebt hat. Schließlich taucht zu allem Überfluss auch Cindy wieder auf ...

Komödien-Spezialist Steve Rash ("Geboren in Queens", "Schwiegersohn Junior") hat diesmal einen bemerkenswerten Spaß inszeniert, der nicht nur die Medien auf den Arm nimmt, sondern auch noch deftige Seitenhiebe auf das Kunstgewerbe, auf Schönheits-Chirurgie und vor allem auf dämliche Oberflächlichkeit zu bieten hat. Dank glänzend aufgelegter Darsteller - allen voran Jon Lovitz - ist dies ein optimaler, weil zeitweise auch recht origineller Spaß.

Foto: ottfilm (UIP)

Darsteller
Das Enfant terrible Hollywoods: Charlie Sheen
Charlie Sheen
Lesermeinung
Denise Richards
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS