Klamauk aus der untersten Schublade: Rik Mayall
(l.) und Adrian Edmondson

Guest House Paradiso

KINOSTART: 02.11.2000 • Komödie • Großbritannien (2000) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Guest House Paradiso
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
90 Minuten
Music
Ein abgewracktes Gästehaus irgendwo direkt neben einem Kernkraftwerk: Die beiden Betreiber Richie und Eddie betreiben beleidigen fortwährend ihre Gäste und servieren ihnen atomar verseuchtes Essen. Unter den Gästen befindet sich eine Filmdiva, die sich vor ihren nervigen Fans versteckt, deren schmalzig-schmieriger Liebhaber und eine weltfremde Aristokratin...

Diese überdrehte Komödie des britischen TV-Komiker-Duos Rik Mayall und Adrian Edmondson hat leider nichts von dem absurden Humor der Monty Pythons. Der Films bietet Gags unterhalb der Gürtellinie und albern-idiotischen Klamauk. Die Autoren hatten sich vorgenommen „den schlechtesten Film der Welt“ zu drehen. Das ist ihnen ansatzweise sogar gelungen. Doch leider ist kein Trash-Produkt bei dem man sich schieflacht, sondern lediglich tierisch langweilt.

Darsteller
Schauspieler Bill Nighy.
Bill Nighy
Lesermeinung
Simon Pegg
Lesermeinung
Bekam sein Talent in die Wiege gelegt: Vincent Cassel
Vincent Cassel
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung