Merle (Anne Ratte-Polle) erkundet gelangweilt das
Haus ihres Liebhabers

Halbschatten

KINOSTART: 01.08.2013 • Drama • Deutschland, Frankreich (2013) • 80 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Halbschatten
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland, Frankreich
Laufzeit
80 Minuten

Die Enddreißigerin Merle will in Südfrankreich ihren Liebhaber Romuald besuchen. Doch vor Ort hoch über der französischen Riviera trifft sie nur auf dessen Kinder Emma und Felix, ihr Gastgeber musste kurzfristig verreisen. Merle entscheidet sich, erst mal in Romualds Traumvilla zu bleiben und die Zeit zu genießen. Dabei versucht sie vergeblich, Freundschaft mit Emma und Felix zu schließen ...

Die betont langsam inszenierte Geschichte einer Frau auf der Suche nach sich selbst ist das Langfilm-Debüt des Regisseurs und Schauspielers Nicolas Wackerbarth, Mitherausgeber der Filmzeitschrift Revolver. In symbolträchtigen Bildern ohne nennenswerte Höhepunkte oder dramatische Verdichtungen plätschert die kaum vorhandene Handlung vor sich hin, Anne Ratte-Polle in der Hauptrolle der Merle hat kaum die Möglichkeit, den Charakter ihrer Protagonistin zu entfalten. So bleiben schließlich nur die Aufnahmen der Villa in der sehenswerten Landschaft der Côte d'Azur, die den Zuschauer davor bewahren, während der Vorstellung einzuschlafen.

Foto: farbfilm/unafilm GmbH

Darsteller

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung