Das muss doch aufgehen! Jamie Lee Curtis und Kevin 
Pollak in der Klemme

Hausarrest

KINOSTART: 14.08.1996 • Komödie • USA (1996) • 109 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
House Arrest
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
USA
Laufzeit
109 Minuten
In einem idyllischen Ort im schönen Ohio sind Grover und Stacy Beindorf von den ewigen Streitereien ihrer Eltern angenervt. Trotzdem bereiten die Kinder akribisch die Feierlichkeiten für den 18. Hochzeitstag der Eltern vor. Als diese dann von einer Trennung sprechen, laden die Kinder zu einem Candleight-Dinner in den Keller. Als das auch in einem entsetzlichen Streit endet, sperren schließlich die Teenies ihre Eltern im Keller ein. Da diese Form der "Therapie" im Ort offensichtlich Schule macht, befinden sich bald im Keller der Beindorfs gleich drei Elternpaar. Derweil verwüsten die Kids das Haus und veranstalten wilde Partys. Aber da gibt es ja auch noch neugierige Nachbarn und der Keller füllt sich weiter...

Mit einer exzellenten Besetzung - allen voran Jamie Lee Curtis und Kevin Pollak als ständig streitendes Ehepaar - gelang Regisseur Harry Winer eine spaßig-überdrehte Farce jenseits der Realität. Diese Form der Therapie ist auf keinen Fall zur Nachahmung geeignet!

Darsteller

Jennifer Tilly
Lesermeinung
Seit er zehn Jahre alt ist, steht Kevin Pollak als Komiker und Alleinunterhalter auf der Bühne.
Kevin Pollak
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS