Hermione Norris und Robson Green vermuten einen
Serienmörder als Täter
Hermione Norris und Robson Green vermuten einen
Serienmörder als Täter

Hautnah - Die Methode Hill

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Großbritannien (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wire in the Blood
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Großbritannien
Music

In unmittelbarer Nähe des Norton Hotels, im Bezirksdistrikt Bradfield, kommt es während Ausgrabungsarbeiten zu einer schrecklichen Entdeckung. Zunächst werden 500 Jahre alte Leichenteile entdeckt, darunter dann zwei Leichnahme aus jüngster Zeit geborgen. Kommissarin Carol Jordan wird gerufen und schnell stellt sich heraus,dass es sich bei den Toten um das vermisste Pärchen Liane Williams und Richard Carter handelt. Auf Jordans Veranlassung werden die Ausgrabungen ausgeweitet und ein weiterer Leichenfund, es handelt sich dabei um die 19-jährige Linda Osborne, stürzt die Kriminalpolizei in erhöhte Alarmbereitschaft. Carol Jordan bittet den Psychologen Dr. Tony Hill um Beistand, da zu befürchten ist, dass ein Serientäter sein Unwesen treibt ...

Nick Laughland ("Sirenen der Finsternis") inszenierte diese weitere finstere Folge der Krimi-Reihe mit Elementen des Mystery-Thrillers. In der Rolle des Dr. Tony Hill überzeugt einmal mehr der britische TV-Routinier Robson Green ("Ein Prinz kommt selten allein", "Me and Mrs Jones"), der sich mit seinem Partner Jerome Flynn auch einen Namen als Gesangsduo gemacht hat. Die Single und das gleichnamige Album "Unchained Melody/White Cliffs of Dover" sorgten für Furore, die beiden verkauften allein in Großbritannien fast zwei Millionen Exempalre des Albums.

Foto: ZDF

Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS