Hat einen besonders schweren Fall zu lösen: Sven
Wollter als Van Vetteren
Hat einen besonders schweren Fall zu lösen: Sven
Wollter als Van Vetteren

Håkan Nesser

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Schweden (2001)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kvinna med födelsemärke
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Schweden
Schnitt

Kommissar Van Veeterens Kollege Ronald Malik wird in seinem Haus erschossen, wenig später stirbt ein Gymnasiallehrer auf sehr ähnliche Weise. Beide erhielten zuvor Anrufe, bei denen ihnen ein Musikstück vorgespielt wurde. Nach zähem Rätselraten über eine mögliche Verbindung zwischen den Opfern stellt sich heraus, dass sie gemeinsam Militärdienst leisteten. Der anonyme Schreiber eines Bekennerbriefes kündigt indessen weitere Morde an. Eine hinzugezogene Graphologin äußert den Verdacht, der Täter könne eine Frau sein. Van Veeteren hält das für unwahrscheinlich.

Regisseur Martin Asphaug, der zuvor bereits die Håkan-Nesser-Krimis "Håkan Nesser - Das falsche Urteil" und "Håkan Nesser - Das grobmaschige Netz" inszenierte, drehte auch diese spannende Folge um den Ermittler Van Veeteren, der es hier mit einer besonders hinterhältigen Mordserie zu tun bekommt. "Die Frau mit dem Muttermal" war der erste Kriminalroman des schwedischen Autors Håkan Nesser, der in Deutschland erschien und auch hierzulande den überragenden Erfolg der "Van Veeteren"-Krimireihe einleitete.

Foto: ARD/Degeto/J. Strömholm/C.Söder

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS