U-Boot-Captain Joe Glass (Gerard Butler) macht sich auf die Suche nach einem verschwundenen U-Boot.
Jede Menge Action und klassische Feindbilder hält der Thriller "Hunter Killer" bereit.

Hunter Killer

KINOSTART: 25.10.2018 • Action • USA (2018) • 122 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Hunter Killer
Produktionsdatum
2018
Produktionsland
USA
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
31.672.678 USD
Laufzeit
122 Minuten

Filmkritik

Jagd unter Wasser
Von Jasmin Herzog

Actionthriller unter Wasser mit Gerard Butler als U-Boot-Kapitän, der nichts weniger vorhat, als die Menschheit vor einem dritten Weltkrieg zu bewahren.

Präsidenten retten kann er: Gerald Butler, der in "Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr" (2013) bereits den US-Präsidenten vor Terroristen rettete und das in "London Has Fallen" (2016) gleich noch einmal wiederholte, kümmert sich nun in "Hunter Killer" um das Staatsoberhaupt Russlands. Als Butlers Gegenpart Captain Andropow ist der im Juni 2017 verstorbene Michael Nyqvist in einem seiner letzten Filme zu sehen. Auf dem Regiestuhl hat der südafrikanische Newcomer Donovan Marsh Platz genommen und einen actionreichen und rasanten U-Boot-Thriller abgeliefert.

"Hunter Killer" – wörtlich übersetzt: "Jäger-Killer" – ist ein Marine-U-Boot, das für die Jagd und Zerstörung feindlicher Schiffe ausgerüstet ist. Und dafür nutzt Captain Joe Glass (Gerard Butler) sein Schiff, als er zur Rettung eines in Not geratenen, vermissten U-Bootes im Arktischen Ozean gerufen wird. Doch er ahnt nicht, dass schon bald ein dritter Weltkrieg bevorstehen könnte. Abtrünnige russische Generäle haben einen Putschversuch gestartet und ihren Präsidenten entführt. Der Anschlag auf das vermisste U-Boot war dabei lediglich ein gut geplantes Ablenkungsmanöver. Captain Glass nimmt mit seiner Crew die Verfolgung auf, um die Welt vor der Katastrophe zu bewahren und den russischen Präsidenten zu retten.


Quelle: teleschau – der Mediendienst

Darsteller
Brillant und bescheiden: Gary Oldman.
Gary Oldman
Lesermeinung
Die Rolle des Spartanerkönigs Leonidas machte Gerard Butler über Nacht bekannt.
Gerard Butler
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung
Stammt aus einer Schauspieler-Familie: Toby Stephens.
Toby Stephens
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung