Ich kämpfe, solange du lebst

KINOSTART: 12.12.2001 • Melodram • Deutschland (2001) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Ich kämpfe, solange du lebst
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Die ehrgeizige Mikrobiologin Eva Jung ist so sehr in ihren Beruf vertieft, dass sie kaum Zeit für ihre 15-jährige Tochter Nina findet. Das ändert sich, als bei Nina ein bösartiger Gehirntumor diagnostiziert wird. Von Gewissensbissen geplagt, verspricht Eva, sich fortan ausschließlich um ihre Tochter zu kümmern. Doch die Arbeit lässt Eva nicht los. Um ihr Kind nicht allein den Ärzten zu überlassen, befasst sie sich intensiv mit der Entstehung von Krebs. Dabei stößt sie auf einen Aufsatz des Forschers Dr. Siegerstetter. Siegerstetter ist nicht nur ein herausragender Experte in der Krebsforschung, sondern auch der Vater von Nina. Allerdings weiß er nichts von der Existenz seiner Tochter. Auch ihrer Tochter gegenüber hat Eva immer geschwiegen - zu sehr hatte Siegerstetter sie damals verletzt. Er stellt Eva als wissenschaftliche Mitarbeiterin in seinem Labor ein. Fieberhaft arbeitet sie gemeinsam mit ihrem Kollegen Dr. Jan Wieland rund um die Uhr, denn die Zeit drängt: Bei Nina ist ein neuer, schnellwachsender Tumor festgestellt worden. Nach diversen Versuchsreihen gelingt Eva der Durchbruch - ein Medikament schlägt an. Doch plötzlich stellt sich Siegerstetter quer: Eva ahnt nicht, dass der Arzt ihre fachliche Kompetenz für seine eigenen Zwecke missbrauchen will...

Darsteller

Antje Schmidt
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS