Ihr glaubt mir also nicht, dass ich Jesus bin - 
Lothaire Bluteau in der Rolle des Heilands

Jesus von Montreal

KINOSTART: 17.05.1989 • Drama • Kanada/Frankreich (1989) • 119 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Jésus de Montréal
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Kanada/Frankreich
Laufzeit
119 Minuten
Regie
Kamera
Ja, darf das denn sein...?! Junger Schauspieler bekommt in einem Passionsspiel die Rolle Jesu. Das Stück wird zum großen Erfolg. Doch die katholische Kirche ist entsetzt: der Schauspieler identifiziert sich zunehmend mit seiner Rolle. Und zwar so sehr, dasser sich für den Propheten des neuen Zeitalters hält. Oder ist er es vielleicht sogar?

Tagsüber wirbt er für Bier, abends spielt er Jesus. Dass der Kleindarsteller Daniel alias Lothaire Bluteau damit die Kirchenoberen auf die Barrikaden treibt, ist klar. Das preisgekrönte kanadische Drama (Preis der Jury in Cannes 1989) spielt geschickt mit dem Widerspruch pseudo- und tiefreligiöser Ansichten und Standpunkte. Ästhetisch ansprechend und mit pointierter Gesellschafts- und Kirchenkritik umgesetzt, gewann der Film auch den Preis der Ökumenischen Jury in Cannes.

Darsteller
Denys Arcand
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS