Die Staranwältin (Ann-Kathrin Kramer) und ihr
Mandant (Paul Falk)

Kleine Morde

KINOSTART: 20.09.2012 • Drama • Deutschland (2012) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kleine Morde
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
94 Minuten
Kamera

Deutschland irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft: Inzwischen können auch Kinder unter 14 Jahren wie Erwachsene mit der vollen Härte des Gesetzes für ihre Taten bestraft werden. Schlecht für den erst 12-jährigen, außergewöhnlich intelligenten Martin, der beschuldigt wird, einen kleinen Jungen grausam ermordet zu haben. Der Richtersohn erhält natürlich die beste Verteidigung, die sein Vater verpflichten kann, und so versucht Staranwältin Julia Corner die Unschuld von Martin zu beweisen ...

Ein unausgegoren-klischeehafter und dabei auch noch vorhersehbarer Mix aus Drama, Polizeifilm und Thriller von Regisseur und Autor Adnan G. Köse, der schon mit seiner Regiearbeit "Homies" zeigte, dass gute Charakterzeichnungen, überraschende Regie-Akzente und straffe Schauspielerführung sein Ding nicht ist. So wirken auch in "Kleine Morde" die Charakterzeichnungen farb- und lieblos, die Darsteller spielen führungslos nebeneinander her und bleiben bis auf den Mai 2011 überraschend verstorbenen Fassbinder-Schauspieler Günther Kaufmann in seiner letzten Rolle als Zeuge und Uwe Ochsenknecht als Vater des Tatverdächtigen (ordentlich: Paul Falk in seinem Kinodebüt) weit unter ihren Möglichkeiten. Spannung sucht deshalb der Zuschauer trotz aufdringlicher Musikunterlegung vergeblich.

Foto: StudioCanal

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS