Die erfolgreiche Fotografin Gussie (Sissy Spacek)
braucht eine Auszeit

Liebe ist nur eine Illusion

KINOSTART: 04.04.1986 • Liebesfilm • USA (1986) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Violets are Blue
Produktionsdatum
1986
Produktionsland
USA
Laufzeit
88 Minuten
Regie
Kamera

Nach 15 Jahren kehrt die erfolgreiche Fotografin Gussie (Sissy Spacek, Foto) für eine Auszeit in ihre kleine Heimatstadt an der Küste Marylands zurück und trifft ihre einstige Jugendliebe Henry wieder. Schon bald flammen die alten Gefühle zwischen den beiden erneut auf. Doch ihre Beziehung stellt Henry, inzwischen verheiratet und Herausgeber der lokalen Zeitung, vor eine folgenschwere Entscheidung ...

Nach ihren großen Erfolgen mit Brian De Palmas "Carrie - Des Satans jüngste Tochter" und ihrer Oscar-Rolle in "Nashville Lady" besetzte Regisseur Jack Fish seine Frau Sissy Spacek zunächst in dem Drama "Raggedy Man - der geheimnisvolle Fremde" (1981) und fünf Jahre später in diesem Liebesfilm, den er nach dem Buch von Naomi Foner in Szene setzte. Gedreht in dem mit wunderbaren Bildern eingefangenen Ocean City (Maryland), überzeugt Fishs Regiearbeit durch das hervorragend aufspielende Hauptdarsteller-Trio - auch wenn die ein oder andere Szene etwas zu Tränendrüsen drückend ausgefallen iat

Foto: ZDF/Sony Pictures Television

Darsteller

Ein vielseitiges Talent: Bonnie Bedelia
Bonnie Bedelia
Lesermeinung
Kevin Kline
Lesermeinung
Beeindruckt mit ihren feinfühligen Charakterdarstellungen: Sissy Spacek.
Sissy Spacek
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS