Wieder Freud' am Leben? Barbara Romaner und
Johannes Silberschneider als Ehepaar Mahler

Mahler auf der Couch

KINOSTART: 08.07.2010 • Drama • Deutschland (2010) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mahler auf der Couch
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten

Von Eifersucht geplagt sucht Komponist Gustav Mahler im Sommer 1910 Rat bei Sigmund Freund. Seit er einen Liebesbrief an seine Frau Alma gelesen hat, ist das Musikgenie am Boden zerstört. Ein gewisser Walter Gropius spricht im Brief ganz frei über die Affäre mit Alma, schildert gar delikate Einzelheiten. Geschockt fällt Mahler in eine schöpferische Krise, die Freud nun beenden soll ...

Manierierte Langeweile aus Deutschland. Schon nach wenigen Minuten wird klar, dass dies allenfalls ein ambitionierter Versuch ist, die Zeit der Wiener Secession einzufangen. Felix und Percy Adlon zogen hier jedoch so prüde und geschmäcklerisch zu Werke, dass man sich nicht ein Fünkchen für jene aufregende Zeit interessiert, auch wenn das Ganze recht eigenwillig in Doku-Stil (die Schauspieler sprechen wie Zeitzeugen direkt in die Kamera) inszeniert ist. Da ist jedes Buch über das Thema spannender!

Foto: Kinowelt

Darsteller
Eva Mattes spielte in einer Männerrolle auch einmal Rainer Werner Fassbinder, wurde beim breiten Publikum aber als "Tatort"-Ermittlerin Klara Blum bekannt.
Eva Mattes
Lesermeinung
Auch international bekannt: Karl Markovics.
Karl Markovics
Lesermeinung
Lena Stolze
Lesermeinung
Manuel Witting
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS