Und jetzt wird getanzt! June Allyson und Van 
Johnson
Und jetzt wird getanzt! June Allyson und Van 
Johnson

Mein Schatz ist ein Matrose

KINOSTART: 01.01.1970 • Musical • USA (1943)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Two Girls and a Sailor
Produktionsdatum
1943
Produktionsland
USA
Die Revuetänzerinnen Patsy und Jean geben Partys für heimkehrende Soldaten. Patsy verliebt sich prompt in einen Matrosen. Jean schwärmt für einen reichen Verehrer, der täglich Blumen ins Theater schickt. Nachdem sich herausstellt, dass der Matrose und der Millionärssohn identisch sind, geraten die Schwestern in einige Gefühlskonflikte.

Was nach einer dramatischen Story klingt, entpuppt sich als wunderbares, leicht beschwingtes Musical, das mit guten Musiknummern und gekonnten Tanzeinlagen bestens zu unterhalten vermag.

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung