Wo sind wir da nur reingeraten? Tim Dutton und
Sherilyn Fenn
Wo sind wir da nur reingeraten? Tim Dutton und
Sherilyn Fenn

Mörderisches Geheimnis

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychothriller • Großbritannien (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Darkness Falls
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Großbritannien
Regie
Music
Kamera
Der geheimnisvolle John Barrett dringt bei den Driscolls ein, bringt das Ehepaar in seine Gewalt und macht es zu Gefangenen im eigenen Luxusheim. Da man zunächst nichts über die Absichten des Eindringlings erfährt, beginnt für die verzweifelten Eheleute eine endlose Nacht der Angst, an deren Ende einige unangenehme Wahrheiten stehen - und ein Mord...

Trotz einiger Längen inszenierte Gerry Lively hier dank der hervorragenden Darsteller ein packendes und intensives Psychoduell um Wahrheit und Lüge, das mit einigen Überraschungen aufwartet. In der Hauptrolle ist Sherilyn Fenn gut, die 1990 mit der Kultserie "Twin Peaks" zu Ruhm kam und in kürzester Zeit als Hollywoods heißestes Sexsymbol galt. Das einstige "Playboy"-Bunny, das sich auch für einen Softporno à la "Two Moon Junction" nicht zu schade war, wurde vom People Magazin 1991 zu den 50 schönsten Menschen der Welt gewählt, war mit Hollywood-Liebling Johnny Depp liiert und ist die Nichte von Rockröhre Suzi Quatro.

Darsteller
Ray Winstone
Lesermeinung
Sherilyn Fenn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung