Sidse Babett Knudsen und Mads Mikkelsen erinnern
sich gemeinsam
Sidse Babett Knudsen und Mads Mikkelsen erinnern
sich gemeinsam

Nach der Hochzeit

KINOSTART: 01.02.2007 • Drama • Dänemark, Schweden (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Efter bryllupet
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Dänemark, Schweden

Der Däne Jacob Petersen hat sein Leben ganz in den Dienst der Straßenkinder Indiens gestellt. Doch sein Waisenhaus steht vor dem finanziellen Aus. So hofft er auf die großzügige Unterstützung eines dänischen Unternehmers. Wieder in seiner alten Heimat angekommen, wird Jacob vom Geschäftsmann Jørgen zu der Hochzeit von dessen Tochter eingeladen. Jacob staunt nicht schlecht, als er in Jørgens Ehefrau seine frühere Geliebte wieder erkennt. So wird er unvermittelt mit seiner Vergangenheit konfrontiert, zumal ihm klar wird, dass die Braut auch seine Tochter sein könnte ...

Oscar-Gewinnerin Susanne Bier ("In einer besseren Welt") überzeugte schon mit ihren Regiarbeiten "Open Hearts" und "Brothers - Zwischen Brüdern", doch mit mit diesem Drama hat sie sich selbst übertroffen. Dank der grandiosen Darsteller (deren Mimik erzählt oft mehr als 1000 Worte) gelang ihr ein wahrhaftiges und feinfühliges Feuerwerk menschlicher Emotionen. Die starke Story - das Drehbuch hat die Regisseurin erneut mit Anders Thomas Jensen geschrieben - und das brillante Ensemble ziehen den Zuschauer gleich von Beginn in ihren Bann, um ihn schließlich mit emotionaler Wucht umzuhauen.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion