Ich hab' doch gesagt, die Scheibe geht kaputt! 
Fabio Testi (l.)
 

Nada

KINOSTART: 25.07.1973 • Politthriller • Frankreich, Italien (1973) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Nada
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Frankreich, Italien
Laufzeit
85 Minuten
Sechs Anarchisten verzweifeln an der Gesellschaft: da wäre der ehemalige Soldat Epaulard, der spanische Kommunist Diaz, der junge Philosophieprofessor Treuffais, ein Typ namens D'Arcy, der Richter Meyer und die junge Revolutionärin Cash. Gemeinsam entführen sie den amerikanischen Innenminister aus einem Pariser Bordell. Das bringt eine Eskalation von Gewalt mit sich: Bei der Aktion wird ein Polizist im Gefecht getötet. Schließlich gehen beide Seiten - Kidnapper und Staatsapparat - ohne Vernunft aufeinander los...

Claude Chabrol setzte den gleichnamigen Krimi von Jean-Patrick Manchette in eine politische Parabel um. Dieser Film ist wohl das umstrittenste Werk des Regisseurs und lief hierzulande - trotz einer Altersfreigabe von 18 Jahren - meist in geschnittenen Fassungen im Kino und im Fernsehen. Nun wird erstmals eine vollständige Fassung ausgestrahlt.

Darsteller
Michel Aumont
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS