Ich hab' doch gesagt, die Scheibe geht kaputt! 
Fabio Testi (l.)
 

Nada

KINOSTART: 25.07.1973 • Politthriller • Frankreich, Italien (1973) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Nada
Produktionsdatum
1973
Produktionsland
Frankreich, Italien
Laufzeit
85 Minuten
Sechs Anarchisten verzweifeln an der Gesellschaft: da wäre der ehemalige Soldat Epaulard, der spanische Kommunist Diaz, der junge Philosophieprofessor Treuffais, ein Typ namens D'Arcy, der Richter Meyer und die junge Revolutionärin Cash. Gemeinsam entführen sie den amerikanischen Innenminister aus einem Pariser Bordell. Das bringt eine Eskalation von Gewalt mit sich: Bei der Aktion wird ein Polizist im Gefecht getötet. Schließlich gehen beide Seiten - Kidnapper und Staatsapparat - ohne Vernunft aufeinander los...

Claude Chabrol setzte den gleichnamigen Krimi von Jean-Patrick Manchette in eine politische Parabel um. Dieser Film ist wohl das umstrittenste Werk des Regisseurs und lief hierzulande - trotz einer Altersfreigabe von 18 Jahren - meist in geschnittenen Fassungen im Kino und im Fernsehen. Nun wird erstmals eine vollständige Fassung ausgestrahlt.

Darsteller

Michel Aumont
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung