Hab' ich dich, Future-Cop! Marc Boyle (l.) und Sean
Connery
Hab' ich dich, Future-Cop! Marc Boyle (l.) und Sean
Connery

Outland - Planet der Verdammten

KINOSTART: 01.01.1970 • Sciencefiction-Thriller • Großbritannien (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Outland
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
Großbritannien
Schnitt

Auf Io, einem der vier Jupitermonde, bauen Bergwerksarbeiter unter unmenschlichen Bedingungen Titan ab. Sie verpflichten sich für ein Jahr für die schwere, nur in speziellen Raumanzügen zu bewältigende Arbeit, und werden dafür vom amerikanischen Konzern Con-Am reichlich entlohnt. Auch Marshall O'Neil und seine Familie hat es nach Io verschlagen. Er soll in der Raumstation für Ordnung sorgen. Bald muss er sich gegen Drogendealer und Killer zur Wehr setzten...

Peter Hyams verlegt den Western-Klassiker "Zwölf Uhr mittags" in den Weltraum: ein Mann im Kampf gegen gedungene Killer, unterstützt nur von einer Frau. Die Killer kommen nicht mit dem Zug, sondern mit einer Weltraumfähre. Treffpunkt ist nicht der Saloon, sondern eine Weltraumbar. Mit faszinierender Ausstattung in futuristischer Atmosphäre gelang Peter Hyams, der das Drehbuch nach dem gleichnamigen Roman von Alan Dean Foster schrieb, ein packender Sciencefiction-Thriller.

Foto: Warner

Darsteller

Überzeugte als miesepetriger Großvater in "Everybody Loves Raymond": Peter Boyle
Peter Boyle
Lesermeinung
Für eingefleischte James-Bond-Fans verdient nur einer diese Rolle: (Thomas) Sean Connery (hier 1998). Männlich-selbstbewusst, attraktiv mit cooler Mimik passte er ideal ins Agentenklischee der 60er Jahre.
Sean Connery
Lesermeinung

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS