Keine Angst, ich rette dich! Ashitaka hilft
Mononoke

Prinzessin Mononoke

KINOSTART: 19.04.2001 • Zeichentrickfilm • Japan (1997) • 134 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mononoke Hime
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
Japan
Budget
26.500.000 USD
Einspielergebnis
159.375.308 USD
Laufzeit
134 Minuten
Music
Kamera
Der tapfere Kämpfer Ashitaka wurde von einem bösen Dämon mit tödlichem Gift infiziert. Bei seiner Suche nach Heilung trifft er auf die hübsche Prinzessin Mononoke, die bei Wölfen lebt. Ashitaka verliebt sich in das ungestüme Mädchen. Dadurch gerät er allerdings in den Kampf der Naturgewalten in Form von riesigen Wölfen, Waldgeistern, dem Hirschköpfigen Wildgott und einer Affenhorde. Außerdem muss er sich gegen eine Siedlung unter der Führung der selbstbewussten Eboshi wehren...

In seinem Entstehungsland Japan war dieses Fantasy-Zeichentrick-Epos der erfolgreichste Film aller Zeiten. Mit viel Action und einer Ökobotschaft bietet der Streifen Manga-Fans sicherlich angenehme Unterhaltung, doch alle anderen, die den japanischen Kulleraugen-Zeichenstil nicht mögen, werden hier in ihren Vorurteilen nur bestätigt. Da nützt es auch nicht allzu viel, dass diesmal immerhin die Hintergründe gut animiert wurden. Für kleine Kinder ist der Film zudem zu brutal.

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS