Diese blöde E-Mail... Kristen Bell und Ian Somerhalder

Pulse - Du bist tot, bevor du stirbst

KINOSTART: 30.11.2006 • Horror • USA (2006) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Pulse
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Budget
38.000.000 USD
Einspielergebnis
29.907.685 USD
Laufzeit
90 Minuten
Regie
Music
Kamera

Nachdem sich jemand aus ihrem Freundeskreis selbst getötet hat, erhält die gesamte Clique obskure E-Mails. Diese offerieren den jungen Leuten die Möglichkeit, in Kontakt mit dem Toten zu treten. Doch stattdessen befällt jeden, der die E-Mail öffnet, eine derart derbe Depression, dass man ebenfalls Selbstmordgedanken hegt. Da Emily ihre Mail nicht öffnen konnte, setzt sie nun alles daran, den kollektiven Selbstmord ihrer Freunde zu verhindern...

Und noch ein Remake eines japanischen Horrorfilms. Doch wie schon bei den anderen ("Der Ring", "Der Fluch - The Grudge", "Dark Water - Dunkle Wasser") kann auch dieser der Geschichte keinen neuen Akzente abgewinnen, nervt mit dem üblichen Zehn-Kleine-Negerlein-Töten und erinnert über weite Strecken an die Story von "The Ring". Da wirken auch die düsteren Momente meist eher unfreiwillig komisch. Derlei Werke kann man nur genießen, wenn man logisches Denken vorher an der Kinokasse abgibt.

Darsteller
Brad Dourif
Lesermeinung
Octavia Spencer erhielt 2012 den Oscar für ihre Rolle in "The Help".
Octavia Spencer
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS