Rabenkinder

KINOSTART: 01.01.1970 • Jugenddrama • Deutschland (2004)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
Deutschland
Kamera
Jasmin ist zwölf und muss gerade damit klarkommen, dass ihre Eltern wieder einmal mal mit ihr wegziehen, diesmal nach Singapur. Durch Zufall findet sie in den Umzugswirren heraus, dass sie adoptiert wurde. Jasmin nimmt es Sylvie und Jochen übel, dass sie ihr diese Wahrheit so lange verschwiegen haben. Sie will wissen, wer ihre leibliche Mutter ist, aber von den Eltern erfährt sie nichts. Mit charakteristischer Hartnäckigkeit macht sich Jasmin auf die Suche. Dabei entdeckt sie, dass sie eine drei Jahre ältere Schwester hat. Sie reißt von zu Hause aus und findet Miriam, die sich selbst Zora nennt, in einem Erziehungsheim. Zora ist als Ausreißerin bekannt, die am liebsten auf der Straße lebt und weder vor Kleinkriminalität noch vor aggressivem Verhalten zurückschreckt. Von einer spontanen Zuneigung zur kleinen Schwester kann nicht die Rede sein, aber Zora nutzt Jasmins Auftauchen, um mal wieder aus dem Heim abzuhauen. Obwohl sie nichts von einer gemeinsamen Suche nach der Mutter wissen will, gelingt es Jasmin, sie dazu zu bewegen, ihren dürftigen Erinnerungen nachzugehen. Von der Polizei gesucht und Zoras Straßenerfahrungen nutzend, beginnen sie mit ihrer Suche in einem Fotoladen in Dortmund, wo sie immerhin einen Nachnamen erfahren. Systematisch klappert Jasmin alle Kandidaten ab. Es geht ihr nicht nur darum, die Mutter zu finden, sie will auch die große Schwester nicht gleich wieder verlieren, sondern besser kennen lernen. Die ist erst mit der Zeit bereit zuzugeben, dass die ernsthafte Kleine so uncool gar nicht ist. Je länger die Suche dauert, desto näher kommen sich die so verschiedenen Außenseiterinnen.
News zu

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS