"Krumping" und "Clowning" - das ist hier die Frage!
"Krumping" und "Clowning" - das ist hier die Frage!

Rize - Uns hält nichts auf!

KINOSTART: 20.10.2005 • Dokumentarfilm • USA (2004)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Rize
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Kamera

Die ausgefallenen Tanzstile "Krumping" und "Clowning" sind die beherrschende Kraft in ihrem Leben und ihre einzige, sehr persönliche Art zu Überleben. Sie heissen Tommy the Clown, Tight Eyez, Lil C und Miss Prissy. Sie leben in South Central, ein verrufenes Viertel in Los Angeles, in das sich nicht nur nachts kein Weißer traut. Und sie zeigen durch ihre enorme Willenskraft, dass es eine Alternative zu einem Leben in Gangs gibt. Durch ihr gezieltes Streben nach Moral und Werten brechen sie mit der gängigen Vorstellung amerikanischer Subkulturen und tragen zur Auflösung des "Hip-Hop"-Mythos als amerikanischem Ideal bei.

Das "New York Magazine" nannte ihn einmal den "Fellini der Fotografie": David LaChapelle, berühmt durch seine zahlreichen Mode- und Star-Fotografien, sowie Videoclips für Moby, Gwen Stefani oder Christina Aguilera. LaChapelle taucht in seinem Langfilm-Debüt in eine hierzulande bisher unbekannte Subkultur ein: In schnellen Bildern rauschen die Bewegungen des derzeit in den Straßen von Los Angeles pulsierenden Tanzstils auf den Zuschauer ein. LaChapelle begibt sich auf einen emotionalen und visuellen Trip, der Atem und Sprache raubt.

Foto: Rapid Eye Movies

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS