Auf der Suche nach der Wahrheit: Kristin Scott Thomas

Sarahs Schlüssel

KINOSTART: 15.12.2011 • Drama • Frankreich (2010) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Elle s'appelait Sarah
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Frankreich
Budget
10.000.000 USD
Einspielergebnis
17.511.906 USD
Laufzeit
111 Minuten
Music
Kamera
Schnitt

Im Juli 1942 wird in Paris das zehnjährige jüdische Mädchen Sarah mit ihren Eltern mitten in der Nacht von der französischen Polizei aus der Wohnung getrieben. Zuvor konnte Sarah ihren kleinen Bruder noch im Wandschrank hinter der Tapetentür verstecken und einschließen. Als ihr klar wird, dass sie deportiert wird und ihm vom Pariser Velodrom aus nicht helfen kann, nimmt ihre Verzweiflung zu. Diese steigert sich ins Unermessliche, als sie in ein Übergangslager gesteckt. 67 Jahre später geht die amerikanische Historien- und Polit-Journalistin Julia Jarmond Sarahs Geschichte nach, denn in Kürze will sie in die ehemalige Wohnung von Sarahs Familie ziehen. Tatsächlich gelingt es ihr, die unglaublichen Ereignisse nachzuzeichnen und entdeckt Sarahs Spur in den USA ...

Nach dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Tatiana de Rosnay drehte Gilles Paquet-Brenner ("In der Glut der Sonne") trotz einiger Längen ein bewegendes Werk, das geschickt wahre Ereignisse fiktionalisiert und gekonnt dramatisiert. Dank der sensiblen Umsetzung und des äußerst sensitiven Spiels der Darsteller ist dieser Umgang mit den Begebenheiten in Frankreich wesentlich besser als der ähnlich gelagerte "Die Kinder von Paris", der ebenfalls die Schuld Frankreichs an der Deportation von Juden in den Mittelpunkt stellte.

Foto: Camino

Darsteller
Aidan Quinn
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Mélusine Mayance Dominique Frot Gisèle Casadesus Natasha Mashkevich Arben Bajraktaraj Sarah Ber Karina Hin George Birt Charlotte Poutrel Niels Arestrup Frédéric Pierrot Michel Duchaussoy Dominique Frot Natasha Mashkevich Arben Bajraktaraj José Fumanal Joseph Rezwin Stéphanie Gesnel James Gerard Kate Moran Paul Mercier Alexandre Le Provost Serpentine Teyssier Simon Eine Julie Fournier Paige Barr Joanna Merlin Vinciane Millereau Sylviane Fraval Dan Herzberg Nancy Tate Frédérick Guillaud Maurice Lustyk Charlotte Poutrel Maxim Driesen Xavier Beja Jacqueline Noëlle Jean-Pierre Hutinet Jonathan Kerr Matthias Kress Franck Beckmann François D'Aubigny Stéphane Charond Gilles Louzon Pierre Nahori Sophie Bacry Picciotto Christian Vurpillot Robert Rotsztein Yasmine Ghazarian Naëva Lissonnet Céline Caussimon Claudine Acs Viktoria Li Loïc Risser Franck Chailly Marco Florio Alice St. Clair Gérard Couchet Mark Fairchild Melinda Wade Kiley Liddell Brooke Liddell Jacques Chirac Tatiana De Rosnay Ludovic Louis Eric Moreau Anoushka Rava Mélusine Mayance Natasha Mashkevich Gisèle Casadesus Arben Bajraktaraj Alexandre Le Provost Serpentine Teyssier Julie Fournier Joanna Merlin Sylviane Fraval Dan Herzberg Frédérick Guillaud Maurice Lustyk Charlotte Poutrel Maxim Driesen Jacqueline Noëlle Jean-Pierre Hutinet Jonathan Kerr Matthias Kress Franck Beckmann Nicolas Seconda François D'Aubigny Stéphane Charond José Fumanal Gilles Louzon Pierre Nahori Yasmine Ghazarian Naëva Lissonnet Céline Caussimon Claudine Acs Viktoria Li Loïc Risser Franck Chilly Marco Florio Alice St. Clair Stéphanie Gesnel Gérard Couchet Melinda Wade Kiley Liddell Brooke Liddell Sophie Bacry Picciotto Christian Vurpillot Robert Rotsztein Tatiana De Rosnay Ludovic Louis Eric Moreau Anoushka Rava Jacques Chirac

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS