Wo ist meine Erzfeindin? Matt Frewer und Kenneth
Welsh (r.)

Sherlock Holmes: Skandal in Böhmen

KINOSTART: 19.10.2001 • Detektivfilm • Kanada (2001) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Scandal in Bohemia
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
120 Minuten
Der König von Böhmen will heiraten. Doch seine ehemalige Geliebte, die Sopranistin Irene Adler, erpresst den Regenten, denn sie will unbedingt Königin werden. Sherlock Holmes wird eingeschaltet. Den Detektiv reizt der Fall aus einem speziellen Grund: Irene Adler ist seine Erzfeindin...

Einer der neueren Arthur-Conan-Doyle-Verfilmungen, von Rodney Gibbons frei nach einer Kurzgeschichte des berühmten, vielfach verfilmten britischen Detektiv-Autors inszeniert. Als Homes ist hier der amerikanische Charakterdarsteller Matt Frewer ("Ein Zuhause am Ende der Welt", "Dawn of the Dead") zu sehen, der mit der Figur des Max Headroom in der gleichnamigen TV-Serie als erster Cyberspace-Figur der TV-Geschichte gilt. Ihm zur Seite steht der Kanadier Kenneth Welsh ("Das Haus in der Carroll Street", "The Fog - Nebel des Grauens"), der schon an der Seite des 1995 verstorbenen Holmes-Darstellers Jeremy Brett vielfach die Rolle des Holmes-Sidekicks verkörperte. Regisseur Gibbons drehte insgesamt vier Holmes-Geschichten mit dem Darsteller-Duo.

Darsteller

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Auch auf der Bühne ein Großer: Samuel Finzi.
Samuel Finzi
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung