Sie ist das lockende Weib - und das gleich
siebenmal: Shirley MacLaine
Sie ist das lockende Weib - und das gleich
siebenmal: Shirley MacLaine

Siebenmal lockt das Weib

KINOSTART: 01.01.1970 • Episodenfilm • USA (1967)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Woman Times Seven
Produktionsdatum
1967
Produktionsland
USA

Paris, die Stadt der Liebe. Sieben Episoden aus dem Leben von sieben Pariser Frauen: Paulette etwa wendet sich schon auf dem Begräbnis ihres Mannes einem neuen Partner zu. Die Millionärsgattin Eve rächt sich an jeder Rivalin, die es wagt, zur Opernpremiere in der gleichen Robe wie sie zu erscheinen. Und die frivole Linda spielt auf geschickte Art mit zwei von ihr "angemachten" Männern ...

Sieben junge Frauen – alle dargestellt von der bezaubernden Shirley MacLaine – stehen im Mittelpunkt dieser famosen Geschichten - inszeniert von Vittorio De Sica - über Zärtlichkeit, Verlangen und Verlust. Siebenmal werden starke Männer schwach, denn siebenmal lockt das Weib.

Foto: Kinowelt

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung